Sonnensegler.de

AND HER DANCING AND HER LAUGHING.

where did Lucy go?June 7th, 2007

Seit ich die Heilerde und die Eisentropfen und dieses ganze andere Zeug nehme passiert irgendwas mit mir. Ich kann nicht genau sagen was es ist, aber als ich heute Abend in den Spiegel sah erkannte ich mich selbst nicht mehr wieder. Und nein, ich nehme keine bewusstseinsverändernden Mittel ein. Und die Flasche Bit Sun kanns auch nicht gewesen sein.

Ich werde das beobachten. Nein, ich werde mich beobachten!

Die Heilerde zu trinken hat mich viel Überwindung gekostet, und die Übelkeit verschwindet so langsam. Ich stelle mir einfach vor, ich bin eine Pflanze, die sich über ein bisschen Erde an ihren Wurzeln freut. Das ist der Punkt wo mein intelligentes menschliches Gehirn mir dann sagt, dass ich keine Wurzeln besitze, weil ich in der Hierarchie der Evolution verdammtes Glück hatte, an die Spitze zu gelangen.

Das ist der Punkt wo ich mich dann einfach daran erinnere, wie man mir als Kind eingetrichtert hat: Dreck reinigt den Magen.

Ich glaube mir wird in Zukunft speiübel werden, sollte mir jemand Sandkuchen anbieten.

imagepostJune 7th, 2007 imagetime00:02

2 Kommentare

  1. CRen:

    Und warum musst Du das Zeug nehmen? Und welche Veränderungen hast du festgestellt?

  2. site admin:

    “Und warum musst Du das Zeug nehmen?”
    >>zu privat um es in einem blog zu veröffentlichen.

    lass es mich so erklären: wenn eine zelle nicht das bekommt was sie braucht und etwas, das gift für sie ist, dann passiert mit dem körper etwas, was nicht passieren soll > er verschleiert die kompensation, bis sie ans tageslicht kommt. das war bei mir vor 7 jahren. seitdem gibt es einen grund, warum mich genetik, molekularbiologie und humanmedizin nicht gerade langweilen. mehr möchte ich nicht sagen, wenns recht ist.

    “Und welche Veränderungen hast du festgestellt?”
    gigantische auf die dauer hin, minimale aber erstaunliche, wenn man zB eine bisher nicht behandelbare eisenmangelanämie endlich in den griff bekommt.

    der mensch ist eben ein mysterium sondergleichen 🙂

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.