Sonnensegler.de

AND HER DANCING AND HER LAUGHING.

A little bit of everything.June 6th, 2006

Eine kalte Flasche Bier wäre – gefühlt – jetzt das Richtige. ER läuft. Ich hab Kopfschmerzen, zumindest glaube ich das.

Als wir gestern nach sieben Stunden Fahrt vor dem Sendesaal in Köln standen fand ich plötzlich mein Leben ganz toll. Und später immer noch. Das Geheimkonzert war grandios. Nelly Furtado ist nicht nur hübsch, sie kann auch sehr gut singen und weiß, wie man die Leute von den Sitzen reißt. Mein Eintrag wird die gestrige hitzige Euphorie nicht widerspiegeln weil ich so verdammt müde bin. Eins Live kann das besser. Oder N-Joy. Später irrten wir durch den Hamburger Hauptbahnhof, mir war schlecht und ich spürte meine Schultern nicht mehr. Konkreter Schlafmangel und Dehydrierung, so in etwa. Aber als wir in den Sonnenaufgang fuhren und die Heizung das Abteil in eine Sauna verwandelte fühlte ich mich nicht mehr verloren. Es war gut. Verdammt gut. Wouldn’t want to miss it 🙂 Und ich hab n Autogramm und das Plek.

Photo0104.jpg Photo0105.jpg

Ich hatte am Wochenende unverhofft Besuch der mich belehrt hat, dass ich mein Studium etwas ernster nehmen sollte. Weil eigentlich macht mir das doch Spaß, und der Schweinehund sitzt lauernd hinter jeder Türe. Das macht Spaß 😉 Heute waren Jane und ich die letzten in der GU und haben noch zu Ende gezeichnet. Ich habe alles sofort verstanden und irgendwas hat sich da in mir getan. Mein Kopf macht plötzlich was er soll und blockiert nicht mehr. Ich will ja kein Arzt werden. Aber am Ende helfe ich mir selbst damit. Wenn man versteht wie etwas funktioniert, dann ist das, als habe einem jemand die Welt erklärt. Wie nach einer zwei plus in Englisch oder eingewickelt in eine Wolldecke nach einem langen Tag am See. Wenn ich so fühle, muss es wohl die richtige Entscheidung gewesen sein. Botanik ist gar nicht doof. Es gibt gar keine doofen, biologischen Themen. Und so motiviert gehe ich das Ganze jetzt an. Nelly scheint ihren Zauber versprüht zu haben, und er liegt noch in der Luft: Du kannst mehr als du dir zutraust. Ach, wie schön.

imagepostJune 6th, 2006 imagetime20:45

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.